Paulinerverein e.V.
Paulinerverein
Logo

Paulinerverein
Einladung zu den Universitätsvespern am Paulineraltar
Die Universitätsvesper am Paulineraltar der gesprengten Universitätskirche wird jeden Mittwoch im Semester um 18:00 Uhr in der Thomaskirche gefeiert. Es sprechen Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer der Universität Leipzig zu aktuellen Fragen aus dem jeweiligen Fachbereich, die in Beziehung zum christlichen Glauben gesetzt werden.

neu Kalender - Konzerte in der Universitätskirche

neu Öffnungszeiten der Universitätskirche

neu Information zum Erwerb der DVD
"Festgottesdienst zur Wiederindienstnahme der Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig am 1.Advent 2017"

Liebe Besucher dieser Webseiten,
wie mittlerweile bekannt, trat am 25. Mai 2018 die neue EU Datenschutz-Grundverordnung in Kraft (https://dsgvo-gesetz.de/). Sie soll europaweit für eine erhöhte Sicherheit im Umgang mit personenbezogenen Daten sorgen.
Über Besucher dieser Internetseiten werden keine Daten erhoben, die unter Umständen Rückschlüsse auf eine natürliche Person zulassen.
Ein Newsletter wird nicht versandt, eine Anmeldung zum Besuch der Seiten ist nicht erforderlich. Grundsätzlich können Sie die Seiten besuchen, ohne mitzuteilen, wer Sie sind.

Datenschutz


neu Paulinerverein - im Juli 2018
Kondolenzschreiben des Paulinervereins - Trauergottesdienst für Niels Gormsen in der Thomaskirche

neu Leipziger Volkszeitung vom 5. Juli 2018
Stadtverwaltung will Grabschändung aufklären
Auch 50 Jahre nach der Sprengung ist die Schändung der Gräber der alten Paulinerkirche unaufgeklärt. Die Stadt plant jetzt Nachforschungen – wenn der Stadtrat dafür grünes Licht gibt.
Rathaus folgt Vorstoß der AfD-Fraktion und schlägt Aufklärung eines dunklen Kapitels der alten Paulinerkirche vor.

neu Leipziger Volkszeitung vom 15. Juni 2018
Stimmen aus einer anderen Welt

neu Leipziger Volkszeitung vom 31. Mai 2018
Sprengung der Leipziger Paulinerkirche vor 50 Jahren: „Seele der Stadt ist verletzt worden“

neu Leipziger Volkszeitung vom 30. Mai 2018
Heute vor 50 Jahren erlebte die Stadt Leipzig eine ihrer dunkelsten Stunden:
Die Universitätskirche St. Pauli wurde auf Befehl der SED-Machthaber gesprengt.

neu 30. Mai 2018: Gedenken zum 50. Jahrestag der Sprengung der Universitätskirche St. Pauli
10:00 Uhr, Gottesdienst zum Gedenken an die Sprengung
Begrüßung: Magnifizenz Prof. Dr. Beate A. Schücking
Predigt: Landesbischof Dr. Carsten Rentzing
Liturgie: Erster Universitätsprediger Prof. Dr. Peter Zimmerling
Universitätschor, Leitung UMD David Timm
Worte des Gedenkens: Dr. Ulrich Stötzner, Paulinerverein

neu Leipziger Volkszeitung vom 28. Mai 2018
Wo sind die Toten der Unikirche?
50 Jahre nach der Sprengung: Stadträte wollen nach 800 verschwundenen Gräbern suchen lassen

Auflistung der in der Leipziger Universitätskirche St. Pauli begrabenen Persönlichkeiten

Antrag Nr. VI-A-05875 der AfD-Fraktion
Die Stadtverwaltung überprüft die vorhandenen Bestände des Leipziger Stadtarchives und anderer städtischer Einrichtungen hinsichtlich des möglichen Vorhandenseins von Protokollen und anderen historischen Materials zur Erfassung der geborgenen Toten und Grabbeigaben der Universitätskirche St. Pauli und eventuellen schriftlichen Hinweisen zu deren Verbleib.

neu Leipziger Volkszeitung vom 24. Mai 2018
Forscher: Sprengung nicht zu verhindern
Katrin Gurt und ihre Studenten haben zu Vorgängen rund um die Vernichtung der Paulinerkirche recherchiert

neu Leipziger Volkszeitung vom 23. Mai 2018
Gefängnis statt Promotion
Teil 4 der LVZ-Serie: Wie Nikolaus Krause, Theologiestudent an der Karl-Marx-Universität, gegen die Sprengung protestierte

neu Leipziger Volkszeitung vom 16. Mai 2018
Wötzels Eingeständnis, Langes Beharrlichkeit
Teil 3 der LVZ-Serie: Wie der frühere SED-Funktionär und der Kabarettist über die Sprengung der Unikirche denken

neu Leipziger Volkszeitung vom 9. Mai 2018
Teil 2 der LVZ-Serie
Wie der einstige Kustos Rainer Behrends die Erinnerung an die Unikirche wachhielt

neu Leipziger Volkszeitung vom 2. Mai 2018
Gefilmtes Staatsverbrechen
Obwohl es verboten war, nahmen couragierte Leipziger die Sprengung der Universitätskirche auf

neu Leipziger Volkszeitung vom 27. April 2018
Biedenkopf als mahnender Festredner in der Leipziger Universitätskirche

Leipziger Volkszeitung vom 22. Februar 2018
Günter Blobels Engagement für Leipzig
Nobelpreisträger hinterlässt Dokumente und Dollars

Paulinerverein - 19. Februar 2018
Nachruf des Paulinervereins
Nobelpreisträger Günter Blobel gestorben

Leipziger Volkszeitung vom 6. Januar 2018
"Wir brauchen die Gnade der Einheit"

Stiftung „Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig“ - Weihnachten 2017
Offener Brief der an die Rektorin der Universität Leipzig

Paulinerverein - Weihnachten 2017
Weihnachtsbrief 2017

Leipziger Volkszeitung vom 13. Dezember 2017
Leserbrief: Es ist an der Zeit sich zu freuen

Leipziger Volkszeitung vom 12. Dezember 2017
„Eine Wunde in Leipzigs Innenstadt ist geheilt“

Stiftung "Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig" - 9. Dezember 2017
Einladung zum ersten frei zugänglichen Gottesdienst in der Universitätskirche St. Pauli am 2. Advent.

Leipziger Volkszeitung vom 6. Dezember 2017
„Menschen im Paulinum“ vorgestellt. Heute: Künstler Matthias Klemm.

Leipziger Volkszeitung vom 4. Dezember 2017
„Kathedrale des Wissens, der Erkenntnis und des Glaubens“
Seit gestern (2. Dezember 2017) steht auf dem Augustusplatz auch eine echte Kirche – Landesbischof Carsten Rentzing weihte das Haus.

Leipziger Volkszeitung vom 4. Dezember 2017
Wie Günter Blobel bei der Nobelpreisverleihung für den Wiederaufbau warb

Predigt von Universitätsprediger Prof. Dr. Peter Zimmerling zum 1. Advent

Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsen - 3. Dezember 2017
Universitätskirche St. Pauli in Dienst genommen

Leipziger Volkszeitung vom 2. Dezember 2017
Universität eröffnet Nachfolgebau der gesprengten Paulinerkirche

Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst - 01.12.2017
„Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli“ in Leipzig mit einem Festakt eröffnet

Leipziger Volkszeitung vom 30. November 2017
Zwölf Jahre wurde am Augustusplatz in Leipzig an der Wiederauferstehung des 1968 gesprengten Augusteums der Uni Leipzig und der ebenfalls gesprengten Paulinerkirche gearbeitet.
Dokumentation

Leipziger Volkszeitung vom 30. November 2017
Gesinnungswandel an der Universität Leipzig
Jetzt hat Leipzig seine Paulinerkirche endgültig zurück.

Paulinerverein - November 2017
Presseerklärung
zur Indienststellung der neuen Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig

Pfarrer Christian Wolff - 28. November 2017
Die neue Universitätskirche St. Pauli – feiern oder eiern

Leipziger Volkszeitung vom 28. November 2017
Der Vereinsgründer
Heute: Martin Helmstedt, Mitbegründer des Paulinervereins.

Leipziger Volkszeitung vom 25. November 2017
Universitätskirche – Eröffnung mit Festakt, Konzerten und Gottesdienst

Pfarrer Christian Wolff - 15. November 2017
Von der gesprengten Universitätskirche über den ideologischen Nonsens „Paulinum“ zur neuen Universitätskirche St. Pauli.

Leipziger Volkszeitung vom 4. Oktober 2017
Bekommt die alte Propsteikirche doch noch eine Chance?
Fachleute wollen Abriss des Denkmals am Rosental verhindern / Anfrage an Staatsregierung unterwegs

Leipziger Volkszeitung vom 11. September 2017
Neues Denken in alten Formen
Der offizielle Kunstbegriff Paulinum ist historisch falsch.

Leipziger Volkszeitung vom 1. September 2017
Universitätskirchen-Besuche erst ab Dezember möglich
Lob für Kanzel-Plan durch Landesbischof Carsten Rentzing

Leipziger Volkszeitung vom 26. August 2017
Stiftung begrüßt neue Kommission für die Kanzel

Evangelisch-Lutherisches Landeskirchenamt Sachsens - 25. August 2017
Landesbischof begrüßt zielführenden Fortgang zur Aufstellung der Kanzel in St. Pauli

mdr Sachsen - 24. August 2017
Schlange stehen am Paulinum
Geschätzt rund 8.000 Besucher nutzten am Donnerstag die Gelegenheit, den lange umstrittenen und millionenschweren Neubau zu besichtigen.

kreuzer online - 24. August 2017
Mit der Eröffnung des Paulinums vereinigt die sächsische CDU wieder Glaube und Wissenschaft

Leipziger Volkszeitung vom 24. August 2017
Es ist eine Kirche!
Leitartikel!

Leipziger Volkszeitung vom 24. August 2017
Tillich: Paulinum soll Glaube und Wissen wieder zusammenführen
Sachsens Ministerpräsident widmet Neubau auf dem Augustusplatz den Opfern der DDR

Ausschnitt aus der Rede des Ministerpräsidenten: (MP3-Datei)
"Mein Dank gilt dem Paulinerverein, der es uns ehrlich gesagt nie leicht gemacht hat, der aber auch nie locker gelassen hat. Ohne dessen bürgerschaftlichen Engagements säßen wir heute nicht hier."

Rede des Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich zur Bauabschlussfeier Universität Leipzig am 23. August 2017

Leipziger Volkszeitung vom 24. August 2017
Noch während der Feier: Kanzel-Zoff geht weiter
Uni-Kustos ärgert sich über Ankündigung von Finanzminister Unland, eine neue Kommission einzusetzen

Leipziger Volkszeitung vom 23. August 2017
„Die Mühen haben sich gelohnt“
Der niederländische Architekt Erick van Egeraat über „sein“ Paulinum am Augustusplatz

FREISTAAT SACHSEN-Staatsministerium der Finanzen - 23. August 2017
Baufeier zur Vollendung des Paulinums in Leipzig

domradio.de - 22. August 2017 >Wiederaufbau der Paulinerkirche in Leipzig ist fertig
Ein Interview mit Dr. Ulrich Stötzner (Vorsitzender des Paulinervereins in Leipzig)

katholisch.de - 22. August 2017
Umstrittenes Ende einer SED-Barbarei
Mit demonstrativer Willkür gab SED-Chef Walter Ulbricht 1968 den Befehl zur Sprengung der Leipziger Universitätskirche. 49 Jahre später ist der Nachfolgebau vollendet – doch er ist umstritten.

Gedanken von Dr. Manfred Wurlitzer
zur Organisation des Festaktes zum Abschluss der Bauarbeiten des Uni-Neubaus am 23. August 2017

Leipziger Volkszeitung vom 9. August 2017
Festakt, offene Türen für die Bürger und Gottesdienst geplant / Interne Bauabschlussfeier an der Uni am 23. August 2017

Drei Tage rund um den 608. Universitätsgeburtstag, der am 2. Dezember begangen wird, sind für die Feierlichkeiten vorgesehen. Am 1. Dezember geht demnach ein Festakt mit viel Prominenz über die Bühne, am Tag darauf – dem Dies academicus – sind die Bürger zur Besichtigung des stadtbildprägenden Gebäudes eingeladen und am 3. Dezember findet darin ein Universitätsgottesdienst statt.

BILD Leipzig vom 7. August 2017
ACHT JAHRE VERSPÄTUNG
Baulinum endlich fertig

Leipziger Volkszeitung vom 31. Mai 2017
Gestern in Leipzig: Erinnerungen an die Sprengung der Paulinerkirche

Freunde der Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig - 30. Mai 2017
48. Jahresgedenken

Leipziger Volkszeitung vom 27. Mai 2017
Paulinerkirche: Nachfolgebau soll im Sommer fertig sein
Erinnerung an Sprengung vor 49 Jahren am Dienstag / Verein für mehr gerettete Kunst in neuer Aula

Paulinerverein - Mai 2017
GEDENKEN
ZUM JAHRESTAG DER SPRENGUNG
DER UNIVERSITÄTSKIRCHE ST. PAULI

AM 30. MAI 2017
10 Uhr - Augustusplatz
Rede des früheren Landesbischofs Jochen Bohl
Rede des Vorsitzenden des Paulinervereins, Dr. Stötzner

Paulinerverein - April 2017

mdr KULTUR - 8. März 2017
Trauer um Winfried Schrammek
"Retter der mitteldeutschen Orgellandschaft" gestorben

Leipziger Volkszeitung vom 25. Februar 2017
Ein Neubau als Gottesgeschenk
Thomas Mayers Chronologie über den erbitterten Streit um die Universitätskirche

Leipziger Volkszeitung vom 8. Februar 2017
Berühmtester Fußabdruck eines Holländers
Erick van Egeraat ist der Architekt der neuen Universitätskirche

Leipziger Volkszeitung vom 14. Januar 2017
„Ein immer währender Kampf“
Vor 25 Jahren wurde der Paulinerverein gegründet – Martin Helmstedt erinnert sich

Paulinerverein Weihnachten 2016
Faltblatt zu Weihnachten und Jahreswechsel

Leipziger Volkszeitung vom 10. Dezember 2016
Universitätskirche: Van Egeraat will keine „Disco“

Als die Universität brannte | Der 4. Dezember 1943
Ein Zeitzeugenbericht des Kunsthistorikers, Archäologen und Bildhauers Dr. Herbert Küas

Stiftung „Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig“ - 7. November 2016
Pressemitteilung der Stiftung „Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig“
Die Stiftung Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig hat seit dem 1. November 2016 wieder einen Vorstandsvorsitzenden aus dem Kreis der Mitglieder der Universität Leipzig.

Leipziger Volkszeitung vom 10. August 2016
Abriss und Aufbau: Wie Leipzig zur sozialistischen Stadt umgebaut wurde

Leipziger Volkszeitung vom 3. August 2016
Braucht Leipzig einen Abriss-Atlas?

student! DIE UNABHÄNGIGE LEIPZIGER HOCHSCHULZEITUNG - 30. Mai 2016
Gegen das Vergessen und für die Fertigstellung
Gedenkveranstaltung zum Jahrestag Sprengung der Paulinerkirche mit Kritik am Baufortschritt.

info-tv-leipzig - 30. Mai 2016
Gedenktag an die Sprengung der Universitätskirche St. Pauli

Leipziger Volkszeitung vom 31. Mai 2016
Uni und Paulinerverein erinnern an die Kirchensprengung vor 48 Jahren
Ansprache des Vorsitzenden des Paulinervereins

Paulinerverein - 29. Mai 2016
Pressemitteilung zu den Kosten beim Bau der Universitätskirche

Leipziger Volkszeitung vom 28. Mai 2016
Besucheransturm im Paulinum

BILD Leipzig vom 28. Mai 2016
Es werde Licht

Leipziger Volkszeitung vom 25. Mai 2016

Paulinerverein - Mai 2016
Gegen das Vergessen
Einladung der Universität Leipzig und des Paulinervereins
Gedenken an die Sprengung der Universitätskirche vor 48 Jahren
am Montag, dem 30. Mai 2016, 10.00 Uhr im Neuen Augusteum

Leipziger Volkszeitung vom 25. Mai 2016
Paulinum: Warum werden unsere Steuergelder nicht besser kontrolliert, Herr Binus?
Der Präsident des Sächsischen Rechnungshofes wehrt sich gegen den Vorwurf, Großprojekte zu wenig zu prüfen / „Die Verantwortung trägt derjenige, der baut“

Leipziger Volkszeitung vom 21. Mai 2016
Paulinum: Fast alle Epitaphien installiert

Leipziger Volkszeitung vom 11. Mai 2016
Kostenexplosion – aber (fast) niemand will Kontrollen
Leipzigs Paulinum ist ein Grab für Steuermillionen geworden – die LVZ sprach mit Landtagsabgeordneten

Leipziger Volkszeitung vom 14. April 2016
Universitätskirche - Baukosten-Explosion

Leipziger Volkszeitung vom 30. März 2016
„Ich wollte weg“
Harald Fritzsch, dessen Buch „Flucht aus Leipzig“ jetzt neu erschienen ist, im Interview über das Schicksal und die Stasi

Leipziger Volkszeitung vom 14. März 2016
Paulinum doppelt so teuer

BILD Leipzig vom 3. März 2016
Paulinerkirche doch noch in diesem Jahr fertig?

Leipziger Volkszeitung vom 27. Februar 2016
Große Paulinum-Orgel perfekt intoniert

Leipziger Volkszeitung vom 23. Februar 2016
Paulinum muss jetzt allen offen stehen
Der Paulinerverein fordert, das neue Paulinum am Augustusplatz für die Öffentlichkeit freizugeben.
„Das Gebäude ist bis auf die Verkleidung der 16 Glassäulen fertig“, sagt Vereinschef Ulrich Stötzner.
Die Säulen sollten provisorisch verkleidet werden, bis der Streit über das zu verwendende Glas entschieden ist.

Leipziger Volkszeitung vom 19. Februar 2016
Entscheidung für Glassäulen fällt im März

Stiftung „Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig“ im Februar 2016
Nachruf auf das Ableben von Professor em. Dr. jur. Martin Oldiges

Leipziger Volkszeitung vom 11. Februar 2016
Paulinum: Freistaat will Bautempo erhöhen
Finanzministerium drängt auf „zeitnahe Fertigstellung“

Leipziger Volkszeitung vom 10. Februar 2016
Die Universitätskirche wird einfach nicht fertig

BILD Leipzig vom 30. Januar 2016
Paulinerverein fahndet nach Kanzelteilen

Paulinerverein - Januar 2016
Presseinformation
Restaurierung der Kanzel der Universitätskirche

BILD Leipzig vom 8. Januar 2016
Pauliner-Kanzel heimlich im Museum aufgestellt

Leipziger Volkszeitung vom 7. Januar 2016
Professor Oldiges gibt Stiftungsvorsitz auf
Professor Martin Oldiges hat aus gesundheitlichen Gründen das Amt des Vorstandsvorsitzenden der Stiftung „Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig“ aufgegeben. Sieben Jahre hatte er den Posten inne. Aufgrund seiner großen Verdienste wurde er nun zum Ehrenvorsitzenden der Stiftung auf Lebenszeit gewählt.

Paulinerverein - Weihnachten 2015
Weihnachtsbrief 2015

Leipziger Volkszeitung vom 3. Dezember 2015
606. UniGeburtstag: Besucherstau in der Universitätskirche

Am heutigen Mittwoch (2. Dezember 2015) feiert die Universität Leipzig ihren 606. Geburtstag . Es kann auch das Innere der Universitätskirche besichtigt werden. Von 13 bis 16 Uhr ist dies im Rahmen des Dies academicus möglich.

BILD Leipzig vom 1. Dezember 2015
Wieder Ärger um Paulinerkirche

LEIPZIGER INTERNET ZEITUNG vom 28. November 2015
2. Dezember um 18:00 Uhr Universitätsvesper in der neuen Universitätskirche St. Pauli
Gastkommentar von Christian Wolff: Warum so schweigsam?

Paulinerverein - im November 2015 vom 17. November 2015

Paulinerverein e.V.
Verehrte Freunde der Universitätskirche,
liebe Mitglieder des Paulinervereins,
am 2. Dezember begeht die Universität alljährlich den Dies academicus.
Aus diesem Anlass findet in diesem Jahr die wöchentlich stattfindende
Universitätsvesper -  bisher in der Thomaskirche -  zum ersten Mal
und zunächst auch nur einmalig in der neuen Universitätskirche statt (siehe Anlage).
Für den Besuch der Vesper steht nur eine begrenzte Anzahl an Eintrittskarten zur Verfügung.
Bei Interesse bitten wir Sie um Mitteilung an unsere Geschäftsstelle, entweder
telefonisch am Dienstag, 1. Dezember  zwischen 15 und 17 Uhr unter 0341-9839976
oder per email unter paulinerverein@t-online.de.
Restkarten am 2. Dezember unmittelbar vor der Vesper.
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich Stötzner      Christian Jonas      Gerd Mucke

Leipziger Volkszeitung vom 17. November 2015
Die Firma Jehmlich baut ihr Instrument in die Universitätskirche ein

Leipziger Volkszeitung vom 4. November 2015
So schön war die Bebauung mit Unversitätskirche am Augustusplatz vor dem 2. Weltkrieg

Leipziger Volkszeitung vom 3. November 2015
3000 Pfeifen für die Universitätskirche

BILD Leipzig vom 30. Oktober 2015
WEIL DIE UNI SIE NICHT IN „IHRER“ KIRCHE HABEN WILL
Pauliner-Kanzel ins Museum abgeschoben

Leipziger Volkszeitung vom 24. September 2015
Universitätskirche: Viele historische Prachtstücke schon an ihrem Platz

Leipziger Volkszeitung vom 27. Juli 2015
Georg Christoph Biller im Interview mit der Leipziger Volkszeitung:
"Wir wollen Kantatengottesdienste in der Leipziger Universitätskirche veranstalten."

Leipziger Volkszeitung vom 1. Juni 2015
Leipziger erinnern an Paulinerkirche
Neues Bronzemodell enthüllt / Redner danken mutigen Bürgern

Paulinerverein - 30. Mai 2015
* Ansprache des Vorsitzenden des Paulinervereins zum Gedenken an die Sprengung der Universitätskirche am 30. Mai 1968
* Rede de stellvertretenden Vorsitzenden des Paulinervereins zum Gedenken an die Sprengung der Universitätskirche am 30. Mai 1968

Paulinerverein e.V.
Verehrte Freunde der Universitätskirche,
liebe Mitglieder des Paulinervereins,
unsere Dokumentation "Vernichtet, vergraben, neu erstanden" wird jetzt im Buchhandel und über den Paulinerverein ausgeliefert.
Das Buch umfasst ca. 200 Seiten (ISBN 978-3-374-04040-7) und kostet 14,80 Euro.
Das Buch kann über die Geschäftsstelle des Paulinervereins bestellt werden und wird Ihnen portofrei zugesandt:
Burgstr. 1-5, 04109 Leipzig
Telefon: 0341/9839976
E-Mail: paulinerverein@t-online.de

Leipziger Volkszeitung vom 8. April 2015
Die Pauliner schreiben Geschichte

Leipziger Volkszeitung vom 4./5. April 2015
Die Leipziger Bilder-Polemik

Leipziger Volkszeitung vom 31. März 2015
Zwei Bilder, eine Geschichte: Uni präsentiert Tübke und Minkewitz

MDR FIGARO | 31.03.2015
Tübke versus Minkewitz?
Die Uni Leipzig zeigt zwei umstrittene Kunstwerke

Leipziger Volkszeitung vom 16. März 2015
Trauer um Theologen Martin Petzoldt

Leipziger Volkszeitung vom 20. Februar 2015
Paulinum wird dieses Jahr doch noch nicht fertig

"Das Schicksal der beiden Orgeln der Leipziger Paulinerkirche"
"Nicht vergessen können", so nennt Doz. Dr. phil. habil. Christoph Schwabe den Leseabend aus seinem neuesten Buch und berichtet darin über seine eigenen Erlebnisse im Zusammenhang mit der Zerstörung der Universitätskirche im Jahre 1968.
Buchlesung am 22. Februar 2015 um 17.00 Uhr in der Evangelisch-methodistischen-Kreuzkirche Leipzig, Paul-Gruner-Str. 26

BILD Leipzig - 4. Februar 2015
Paulinerkirche kriegt ihre Kanzel zurück
ABER NUR, WENN DAS KLIMA STIMMT

EVLKS - 3. Februar 2015
Kanzel in Paulinum, Aula und Universitätskirche St. Pauli
Landesbischof würdigt damaligen mutigen Einsatz zur Rettung der Kanzel

Leipziger Volkszeitung vom 4. Februar 2015
Paulinerkanzel: Kommission votiert für Platz im Kirche-Aula-Bau
Landesbischof Bohl erfreut über Empfehlung / Uni will Gremien entscheiden lassen / Verein wirft Rektorin Starrköpfigkeit vor

LVZ-Online, 03.02.2015, 22:38 Uhr
Nach Klima-Test: Kanzel aus gesprengter Leipziger Uni-Kirche soll ins Paulinum

Kommentar: Der saloppe Umgang des Leipziger StuRa mit seiner Geschichte

neu Paulinerverein, im Januar 2015
Buch
Das Buch kann in der Geschäftsstelle des Paulinervereins bestellt werden und wird Ihnen portofrei zugesandt.

Paulinerverein, im Dezember 2014
Weihnachtsbrief 2014

Leipziger Volkszeitung vom 5./6. Dezember 2014
Rektorin im Elfenbeinturm

Stiftung Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig - 5. Dezember 2014
Pressemitteilung zur Altargrundsteinlegung am 2. Dezember

Paulinerverein - 4. Dezember 2014
Presseerklärung zur Grundsteinlegung des Paulus-Altars

BILD Leipzig vom 3. Dezember 2014
WUT AUF STURE UNI-REKTORIN BEIM FESTAKT
Altar-Eklat in der Paulinerkirche

Leipziger Volkszeitung vom 3. Dezember 2014
Paulineraltar: Grundsteinlegung mit (fast) geschlossener Gesellschaft

Leipziger Volkszeitung vom 2. Dezember 2014
Riesen Andrang und zum Teil Unmut vor der Tür bei der Grundsteinlegung des Paulineraltars
Rektorin Schücking öffnet heute (2. Dezember) ab 17 Uhr das Paulinum

Leipziger Volkszeitung vom 29. November 2014
Kraftprobe am Augustusplatz
Paulinerverein will die Altar-Grundsteinlegung am Dienstag für jedermann öffnen – die Uni blockt ab

Paulinerverein - 28. November 2014
Altargrundsteinlegung am 2. Dezember 2014 um 10 Uhr in der Universitätskirche

BILD Leipzig vom 18. November 2014
Aufregung um die Papp-Kanzel in Leipziger Kirche

Leipziger Volkszeitung vom 1. November 2014
Paulinum oder Unikirche?

Universität Leipzig vom 30.10.2014
Pressemitteilung 316/2014
Kanzel-Modell aufgestellt

Leipziger Volkszeitung vom 29. Oktober 2014
Leserbriefe zum Beitrag „Neues Heim für Paulineraltar“ vom 25. Oktober

Stadt Leipzig, am 24. Oktober 2014
Der Paulineraltar steht wieder am Augustusplatz

Pfarrer i.R. Christian Wolff - 18. Oktober 2014
Von der „Altsubstanz“ zum „Gesamtraum“ – wie eine Universität sich treu bleibt

Leipziger Volkszeitung vom 14. Oktober 2014
Paulineraltar – die Tage in der Thomaskirche sind gezählt

Stiftung Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig - September 2014
Großes Benefizkonzert zugunsten der Schwalbennestorgel für die Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig
20.10.2014 - 19:30 Uhr Thomaskirche Leipzig
Fünf Organisten für ein Schwalbennest!

Thomasorganist Ullrich Böhme
Gewandhausorganist Michael Schönheit
Matthias Eisenberg
Universitätsmusikdirektor David Timm
Universitätsorganist Daniel Beilschmidt
Werke von Johann Sebastian Bach und Max Reger

neu Leipziger Volkszeitung vom 25. September 2014
Paulineraltar bald in der Universitätskirche St. Pauli

Leipziger Volkszeitung vom 23. Juli 2014
Epitaphien werden eingebaut

Leipziger Internet Zeitung - 13. Juni 2014
Neuer Altar für die Thomaskirche: Sanierung des Lipsius-Altars beginnt Ende Juni - Paulineraltar kehrt im September heim

Pfarrer i.R. Christian Wolff - 6. Juni 2014
Vom “Paulinum” zur Universitätskirche St. Pauli

Beschlüsse der Leipziger Stadtratssitzung vom 7. Juni 2014
Bronzemodell ermöglicht Blick auf alte und neue Universitätskirche

Leipziger Internet Zeitung - 7. Juni 2014
Die neue Kirche nimmt Gestalt an - nur die Glassäulen verzögern die Fertigstellung bis 2015

BILD Leipzig vom 6. Juni 2014
Paulinerkirche noch später fertig

Stiftung "Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig" - 6. Juni 2014
Presseinformation
Bedauern über Bauverzögerung und Freude über Weichenstellungen zur Kanzelaufstellung in der Universitätskirche

LVZ-Online, 5. Juni 2014
Bauverzögerung am Leipziger Paulinum – Probleme bei Glasummantelung der Säulen

BILD Leipzig vom 5. Juni 2014
1. Blick in die (fast) fertige Paulinerkirche

Leipziger Volkszeitung vom 30. Mai 2014
Kommilitonen preisen Kanzel an

Pressemitteilung des Studentenrates der Universität Leipzig - 28.05.2014
Kanzelverkauf für die Hochschulfinanzierung in Sachsen

Paulinerverein im Mai 2014
Einladung zum Gedenken an die Sprengung der Universitätskirche vor 46 Jahren
Dr. Ulrich Stötzner
Gedenken an die Sprengung der Universitätskirche
Christian Wolff, Pfarrer i.R.
Schluss mit der Leisetreterei – zum Gedenken an die Sprengung der Universitätskirche
Stephan Bickhardt (Studierendenpfarrer 1995-2006)
Die Zumutung einer alten Kanzel im neuen Paulinum

Jahresgedenken 2014

Universität Leipzig - Pressemitteilung 133/2014 vom 20.05.2014
Kommission einigt sich auf Klimamonitoring im Paulinum

Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens - 25. März 2014
Landesbischof sieht „ersten Baustein“ für Aufstellung der Kanzel

Leipziger Volkszeitung vom 26. März 2014
Pauliner-Kanzel: Kommission empfiehlt Restaurierung

BILD Leipzig vom 25. März 2014
Bischof warnt Uni vor Tricks

Leipziger Volkszeitung vom 25. März 2014
Landesbischof: Pauliner-Kanzel ist kein musealer Gegenstand

Stiftung "Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig
Öffentliche Erklärung der Universitätsprediger zur Kanzelfrage in der neuen Aula und Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig

BILD Leipzig vom 22. März 2014
Pauliner-Kanzel für 5 Jahre ins Museum!

Leipziger Volkszeitung vom 22. März 2014
Kanzel der Uni-Kirche soll ins Museum für Musikinstrumente

Pfarrer iR Christian Wolff - 28. Januar 2014
Die Kanzel ist ein Muss

BILD Leipzig vom 28. Januar 2014
So schön ist die Paulinerkirche schon

LVZ-Online, 27.01.2014
Prachtbau wird zum Dauerstreit-Objekt - Finanzierung von Kunstschätzen nicht gesichert

Leipziger Volkszeitung vom 27. Januar 2014
Neue Probleme beim Bau des Paulinums Leipzig – Universität hält an Eröffnungstermin fest

Leipziger Volkszeitung vom 3. Januar 2014
Thomaspfarrer Christian Wolff geht in den Ruhestand und zieht Bilanz

Leipziger Volkszeitung vom 24. Dezember 2013
Ab Dezember 2014 Gottesdienste in der neuen Universitätskirche

Paulinerverein - im Advent 2013
Weihnachtsbrief 2013

BILD Leipzig vom 19. Dezember 2013
Jetzt hat Star-Tenor Peter Schreier den Pauliner-Film!

Leipziger Volkszeitung vom 14. Dezember 2013
Thomaner Werner Wartenburger war 1963 bei TV-Aufnahme in Leipziger Universitätskirche dabei

Paulinerverein - 12. Dezember 2013
Pressemitteilung
Fernsehaufzeichnung des Weihnachtsoratoriums aus der Leipziger Universitätskirche vom 15. Dezember 1963 entdeckt

artour heute
Donnerstag, 12.12.2013 22:10 Uhr
"artour" zeigt einen Ausschnitt aus dieser Fernsehaufzeichnung

Leipziger Volkszeitung vom 7. Dezember 2013
Einzigartiges Filmdokument:Thomaner in der Paulinerkirche

BILD Leipzig vom 6. und 7. Dezember 2013
SENSATION NACH 50 JAHREN
Verschollener Pauliner-Film aufgetaucht!
Wunsch von Peter Schreier: „Ich möchte eine Kopie des Films!“

Leipziger Volkszeitung vom 19. November 2013
Der Leihvertrag zwischen der Universität Leipzig als der rechtmäßigen Besitzerin und der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde St. Thomas als der gegenwärtigen Nutzerin ist fristgerecht gekündigt, der Umzug beschlossene Sache: Im September 2014 wird der spätgotische Hochaltar aus der 1968 gesprengten Unikirche St. Pauli den Chorraum der Thomaskirche verlassen und im Paulinum der Alma mater lipsiensis am Augustusplatz – in der dortigen neuen Universitätskirche – wieder aufgestellt.

Universität Leipzig: Pressemeldung vom 13. November 2013 (Nummer: 2013/353)
Ostdeutsche Sparkassenstiftung und Sparkasse Leipzig engagieren sich für Kunstwerk aus der Paulinerkirche
Die Vorbereitungen für den Einbau der geretteten Kunstwerke aus der 1968 gesprengten Universitätskirche St. Pauli laufen auf Hochtouren. Derzeit wird das barocke Epitaph für den Juristen Johann Jacob Pantzer (1625-1673) bearbeitet.

LVZ-Online - 8. Oktober 2013
Universität Leipzig bietet Patenschaften für Paulinum-Stühle an – Plakette für 500 Euro

Werner Schulz - Mitglied des Europäischen Parlaments - 20. September 2013
Gedenkrede Trauerfeier Erich Loest
Hier können Sie die Rede von Werner Schulz anläßlich der Trauerfeier für Erich Loest im vollen Wortlaut lesen.

Lesen Sie auch:
Werner Schulz - Mitglied des Europäischen Parlaments - 22. September 2010: Bildübergabe
"Armselig die Universität, die keinen Platz für ihre Helden findet"

LEIPZIGER INTERNET ZEITUNG vom 20. September 2013
Antrag von CDU-, SPD- und Bürgerfraktion:
Stadt soll ertastbares Modell der Paulinerkirche unterstützen

Leipziger Volkszeitung vom 18. September 2013
Tagebuch Erich Loest: "Meine alten Gegner haben gesiegt"

MDR FERNSEHEN | 06.06.2013 | 22:00 Uhr
"Streit ums Paulinum"
Interviews mit dem Architekturkritiker Arnold Bartetzky, dem Leipziger Bundestagsmitglied Thomas Feist und dem Kustos der Universität Leipzig Hiller von Gaertringen

45 Jahre danach …
Gedenkveranstaltung
zur Sprengung der Universitätskirche 1968
30. Mai 2013

- Ansprache des Vorsitzenden des Paulinervereins
- Ansprache von Gunder Weißgerber

BILD Leipzig vom 30. Mai 2013
Leipzig gedenkt der Universitätskirchen-Sprengung vor 45 Jahren

LVZ-Online, 10. Mai 2013
Bekannt für Protest gegen Kirchensprengung: Uni Leipzig gibt Ehrendoktor an Harald Fritzsch

BILD Leipzig vom 10. April 2013
In St. Pauli hängen jetzt plötzlich Säulen rum

Leipziger Internet Zeitung vom 6. April 2013
Dr. Thomas Feist (CDU): Perfider Plan zerstört Paulinerkirche ein zweites Mal

LVZ-Online - 5. März 2013
Pläne für rollende Kanzel in der Universitätskirche sorgen für Streit – Leipziger CDU kritisert Uni

Leipziger Volkszeitung vom 4. März 2013
Neuer Streit ums Paulinum in Leipzig: Kommt jetzt die rollende Kanzel?

BILD Leipzig vom 1. März 2013
„LEIPZIG VERGRÄTZT DIE ELITEN“
Nobelpreisträger Blobel kritisiert Pauliner-Glaswand

BILD Leipzig vom 23. Februar 2013
UNI-REKTORIN VERSPRICHT
Pauliner-Kanzel kehrt zurück!

Leipziger Volkszeitung vom 21. Februar 2013
Einbau der umstrittenen Glaswand hat begonnen

BILD Leipzig vom 21. Februar 2013
PAULINERKIRCHE - Glaswand heimlich aufgebaut!

em. Univ.-Prof. Dr. C. F. Schwokowski - 5. Januar 2013
Gedanken zum Ausbau der Universitätskirche St. Pauli



weitere Informationen im Internet auf der Seite
www.paulinerkirche.org